Stinas Drachenbrettchen

Hier ist es endlich.

Danke für Gestern,

Danke für Früher,

Danke für immer!

Ich liebe dich, mein Stinchen…

Advertisements
Veröffentlicht in Kreatives ;). 1 Comment »

Drache Tabaluga

Ist er nicht süüüüß?

Vor Weihnachten war ich eine Woche krank. Die ersten Tage habe ich nur geschlafen, aber am letzten war mir so langweilig, dass ich irgendetwas tun musste. 🙂 Und da im Fernsehen im Moment dauernd die Tabaluga-Werbung lief…

Tabaluga war der erste Drache in meinem Leben, den ich soooooo gern hatte. 🙂 „Kleine Drachen wollen Sachen machen, die ein Alter nicht tut.“ *sing*

Gemalt ist er mit Fingerfarben und Pinsel direkt auf meine Fensterscheibe. Am liebsten hätt ich die anderen Fenster auch gleich bemalt… aber ich konnt mich zurückhhalten.

 

Ganz liebe Grüße!

Jenny

Veröffentlicht in Kreatives ;). Leave a Comment »

Ausstehende Weihnachtsbrettchen

Es gab ja wirklich noch Menschen in meinem unmittelbaren Familien-Freundes-Lieb-hab-Kreis, die noch kein Brettchen von mir bekommen hatten. DAS habe ich hoffentlich jetzt geändert. Diese vier Brettchen durften Heiligabend ausgepackt werden.

Für  meine Nichte Linnea einen kleinen fliegenden Drachen. Mit den Flügelchen steh ich ja immer so auf Kriegsfuß… diesmal ging es find ich. 🙂

 

Für meine Schwester Nadja einen verträumten Feendrachen. 🙂 Den muss ich unbedingt bald mal richtig zeichnen und vor allem bunt anmalen, der hatte in meinem Kopf wundervolle Flügelfarben.

 

Für das Andili einen frisch geschlüpften Drachen. Der sieht doch aber jetzt schon richtig stark und gefährlich aus, oder?

 

 

Und für Schwager Kasi gab es „Scales“ von Sintel, weil ich den süß finde. 🙂

 

Sollte es jetzt doch noch jemanden geben, der sich zu meinem Familien-Freundes-Liebhab-Kreis dazuzählt und noch kein Brettchen hat… und eins haben möchte… möge er sich bitte melden…

 

Veröffentlicht in Kreatives ;). 5 Comments »

Alte Neue Bretter

Diese Brettchen habe ich für KIKA und Rieke jeweils zu ihren Geburtstagen gebrutzelt. Die sind beide schon etwas her.

 

 

 

 

 

Und diese beiden Brettchen habe ich für zwei süße Engel aus meiner KITA gemacht. Sie sind mit ihrer Familie nach Bayern umgezogen und die Kleine war mein erstes „eigenes“ Eingewöhnungskind bei den Schnecken und beide Mädels sind mir sehr ans Herz gewachsen. 🙂 Wünsch euch alles Liebe!

 

 

Veröffentlicht in Kreatives ;). Leave a Comment »

Wochenend und Sonnenschein…


… und mein Engel ganz für mich allein!

Letztes Wochenende hat mich mein Engelchen besucht. Und wir haben wieder viiiele feine Sachen gemacht.

*seufz* Ich weiß gar nicht, wie ich diesen Artikel in die richtige Kategorie einordnen soll… *lach*

Wir waren auf jeden Fall bei meiner Chiara und haben tolle Fotos gemacht.

 Auch beim Clicker-Training hat das Engelchen mir geholfen. Chiara und ich hühnern ja immer noch mit der Bergziege herum und kriegen es einfach nicht gebacken. Jetzt helfe ich Chiara, indem ich ihre Beine mit meiner Hand vorsetze.

Mein Pferdchen ist einfach toll… ich fühle mich noch immer wie ein kleines Mädchen, wenn ich bei ihr bin. Könnte sie knuddeln und knutschen und habe sie einfach nur lieb! (^__^)


Am Strand waren mein Engel und ich auch noch. 🙂 Das hatte sie sich gewünscht. Und sie war sogar schwimmen. Iiiiich nicht. Ich habe mich auf der Decke ausgestreckt und den Rest Sonne genossen, der uns gegönnt war. 🙂

Uuuuuund wir haben ganz toll gekocht! Jahaaaaa, nämlich Tomaten-Risotto mit Weißwein á la Gavin. 🙂 Ich hatte große Angst, dass es nicht schmecken würde, aber es war toll!

Und weil das immer noch nicht genug war, um unser feines Wochenende zu füllen, haben wir mit FIMO experimentiert. 🙂

Hier zum Abschluß noch unsere Werke:

Ein Pilzi mit Frosch vom Engelchen

… und wer ist daaaaas?

Ein schüchternes Drachenbaby, das nun an Svenjas Hals baumeln darf. 🙂

Komm bald wieder mein Engel, ich habe dich lieb und es war sooo toll mit dir!

 Jenny

LARP ich komme!

Den heutigen Tag hab ich mit dem Schneidern meines Gewands zugebracht. Ich bin sooooo was von stolz!^^ Leider bekomm ich kein tolles Foto hin und der Akku vom Fotoapparat ist auch gleich leer. Naja, ich werd jetzt erstmal was essen, das hab ich doch glatt vergesen …

Veröffentlicht in Kreatives ;). 2 Comments »

Meine ersten Nass-filz-Erfahrungen

Endlich habe ich meine wunderschöne Filzwolle herausgekramt und mich das erste Mal ans Nassfilzen gewagt.

Dabei heraus gekommen ist dieser kleine, wundervolle Filzball 🙂 In Sayuris Farben. Es hat gefühlt ewig gedauert, bis er so fest wurde, wie ich ihn haben wollte… aber jetzt fühlt er sich richtig toll an.

Ich hatte mich auch an einem hmm… Untersetzer für Gläser versucht. Das ist aber nur ein rechteckiger Filzlappen geworden. Zugegeben, farblich sehr hübsch aber irgendwie nichts geworden. Aus lauter Frust hab ichs auch nicht fotografiert… komisch.

Und diese süßen kleinen Pilzis habe ich nach einer Anleitung von KleineblaueSchnecke gemacht. Sie sind nicht annähernd so schön gelungen wie ihre, aber ich habe jeden einzelnen lieb! 🙂 Das wird sicher noch besser.

Filzige Grüße!

Veröffentlicht in Kreatives ;). Leave a Comment »