Ein Geschenk…

… aus der Wüste! Marcs Mama hatte Geburtstag und ich wollte ihr unbedingt etwas mit meinen Farben malen, die ich zu Weihnachten geschenkt bekommen hatte. Und die Staffelei…

und eine Leinwand… und Pinsel…. und… najaaaa so viiiiel halt! ^^

Und herausgekommen ist dann dabei eine Wüstenlandschaft (ohne Schatten *grins @Targy*) mit drei Kamelen, die eigentlich Dromedare sind und drei Wüstennomaden… oder sowas. Einfach irre gut aussehende blaue Strichmännchen… ihr müsst einfach nur weiter weg stehen, etwas Fantasie haben uuuuuuund…  Hey! Ist das nicht eine wunder schöne Sonne? *ablenk*

Zuerst war sie rot, so wie die Wolken, das fand ich dann nicht so gut und hab sie wieder hell gelb gemalt… najaa… wieder was gelernt. „Es ist wichtig, vorher zu wissen, was du malst und welche Farbe es haben soll!“ *kicher*

Ich habe es auch wirklich an Virginie verschenkt, sie hat so herrlich gelacht und geraten, was darauf zu sehen ist… und es hat wirklich einen Platz an ihrer Wand bekommen… !^^ *freu*

"Durch die Wüste"

"Durch die Wüste"

Advertisements
Veröffentlicht in Farbkleckse. Schlagwörter: , . 1 Comment »

Ist das Saphira?

P1050824 Dieses Bild ist dann viiiiel später entstanden. Und natürlich war ich  von ERAGON inspiriert.

Hihi, man sieht, dass in der Mitte noch ein nasser Fleck ist… ich bin immer viel zu ungeduldig mit allem.

Die nächsten Fotos werden besser, versprochen! 🙂

Saphira ist auch die einzige, die es bisher geschafft hat: Sie hängt tatsächlich in unserem Wohnzimmer an der Wand,

wo sie sich nach guter Drachenmanier mit der apricot-farbenen Wand beisst. *lach*

Ich selbst finde den Baum etwas… platt.  Eindimensional irgendwie 🙂

Was meint ihr?

Veröffentlicht in Farbkleckse. Schlagwörter: , . 2 Comments »

„Der kleine weiße Drache“

Der kleine weiße Drache

Der kleine weiße Drache

Mein erster Versuch, mit Acrylfarben und Leinwand zu malen. *g* Ich wusste zuerst gar nicht, was ich malen wollte und habe einfach mit den Farben, die mir gefielen, herumexperimentiert. Als es sich zu einem kleinen Drachen etwickelte, merkte ich, dass die Leinwand zu klein war… 😉
Das kleine Kerlchen ist weit herum gekommen. Er lebt jetzt bei meinem Targy in England und passt dort auf ihn auf.

Veröffentlicht in Farbkleckse. Schlagwörter: , , . 1 Comment »

Haaaaaaallllllooooo! :)

Sonnenuntergang 005Haaaaalllooooo! 🙂

Mein dritter Blog ist daaaaa… juhuuuu mal sehen für welchen ich mich dann am Ende entscheide. Alles nicht so einfach. *g*

Warum ich jetzt drei habe? Hmmm, also mein erster Blog: Hier kommt ein Merrow – @ myblog.de *seufz* Er ist erstmal alt, ich hab nur seeeeehr sporadisch darauf geschrieben und es ist mehr so… ein Ablageplatz für alles dunkle, traurige, belastende in meinem Leben. Wenn ich dort hingeh zum schreiben, kommt auch immer nur etwas Negatives dabei heraus. Aaaalso musste etwas Neues her. Vor allem, weil ich so inspiriert worden bin durch den Blog vom Glasblümchen, mit ihren wunderschönen Glasperlen. Ich brauch auch ein Hobby, dacht ich sofort und dann als nächstes kam mir der Gedanke, dass ich das dann auch gern mit Menschen, die mich mögen teilen möchte. *lach* Mal sehen, wie viele sich dann da finden. Auf jeden Fall hatt ich halt Lust auch so einen netten, zur Abwechslung mal fröhlichen Blog zu basteln.

Und da hab ich mir einfach dort beim Glasblümchen einen erstellt.

Da gefällt mir aber bisher, wie bei myblog.de das handling auch nicht wirklich und so hat mein Marc mir WordPress empfohlen. Jetzt bastel ich paralel ein wenig daran herum und wir werden sehen, wo ich mich dann nachher wirklich niederlasse. Bis jetzt gefällt mir das hier alles schon sehr gut.

Wir wollen mal sehen.

Liebe Grüße an alle verirrten Leser 🙂 Über Kommentare, Grüße und dergleichen würd ich mich natürlich sehr freuen!

Jenny

Veröffentlicht in Erlebnisse. Schlagwörter: . 1 Comment »